Immortal Phoenix Community

Nachrichten

  • gaming_allgemein_neu.png







    Ubisoft hat in einem Interview die Frage beantwortet, wie viele Charaktere denn jetzt wirklich in Watch Dogs Legion spielbar sind.





    Mit Watch Dogs Legion sorgte Ubisoft während der E3 2019 für allerhand Aufsehen. Nicht nur wurde das Spiel samt Release für März 2020 offiziell bestätigt, auch sorgte ein spezielles Feature für Wirbel. So wird es keinen festen Hauptcharakter geben, sondern alle sichtbaren Figuren sind spielbar. Wie das System im Detail funktioniert, könnt ihr hier nachlesen:

    Watch Dogs Legion
    So funktioniert das verrückte Charaktersystem

    Was uns die Entwickler bislang noch nicht verraten haben, ist ein ungefährer Richtwert, was "alle sichtbaren" Charaktere denn nun wirklich bedeutet.


    So viele Charaktere könnt ihr spielen



    In einem Interview mit der Seite Gamecrate wurde Entwicklerin Shelley Johnson jetzt die Frage aller Fragen nach einer genauen Anzahl an spielbaren Charakteren gestellt und tatsächlich gab es diesmal eine präzise Antwort.

    So soll es laut

  • ankuendigung_management.png



    Ihr seit auf der Suche nach Mitspielern für euer Team / Clan oder Community ?


    Oder ihr such ein Team /Clan oder Community zum mitspielen und was zu erreichen ?



    Dann können wir euch was vorstellen was wir selbst nutzen und vollkommen zufrieden sind.




    Und zwar nutzen wir für die oben genannten Themen die Plattform


    www.gamertransfer.com



    Auf dieser Plattform kann suchen oder gefunden werden und es ist für jeden was dabei.



    Also solltet ihr auf der Suche sein dann nichts wie los und schaltet einen Anzeige oder schaut euch die geschalteten Anzeigen an.


    Wir können es euch nur empfehlen.




    Euer Management von IPC

  • news_allgemein.png







    Die neue limitierte PS4 in stahlgrau hat ein unaufgeregtes, aber sehr schickes Design.




    Zu den Sony Days of Play wurde eine neue, limitierte Edition der PS4 Slim angekündigt. Die stahlgraue Version besticht dieses Mal nicht durch ein von einem Spiel inspirierten Design, sondern verlässt sich ganz auf eine Variation des ursprünglichen Designs.


    Wo bekomme ich die limitierte PS4?




    Passend zur Aktion ist auch die Konsole streng limitiert erhältlich, allerdings noch nicht sofort. Die Days of Play 2018 fanden nämlich vom 8. bis 18. Juni statt, weswegen wir auch um diese Zeit mit mehr Informationen zu Preis, teilnehmenden Händlern, Anzahl der Konsolen und Verfügbarkeiten bekommen werden.

    Auch damals gab es schon eine besonders limitierte Konsole, allerdings in blau-gold. Die 2019er-Konsole hingegen bleibt klassisch elegant in stahlgrau, mit den PLayStation-Symbolen als schraffiert-glänzende Eingravierung.

    Die Days of Play beschreiben einen Zeitraum, in dem Sony besondere

  • gaming_allgemein_neu.png









    Sony und Microsoft geben überraschend bekannt, zusammen zu arbeiten. Bei der Kooperation soll es vor allem um Cloud-Technologie und KI-Lösungen gehen. Bei dieser Partnerschaft könnte es sich um eine Antwort auf Google Stadia handeln.




    Das kommt überraschend: Die beiden Konsolenhersteller Sony und Microsoft wollen künftig zusammenarbeiten.




    Sony und Microsoft bündeln ihre Kräfte. Das haben die beiden Konzerne gestern Abend bekannt gegeben. Die Nachricht kommt einigermaßen überraschend, gelten die Hersteller von PS4 und Xbox One doch allgemein eher als Konkurrenten. Die neue, strategische Partnerschaft könnte das jetzt aber ändern. Möglicherweise verdanken wir die Kooperation einem dritten Konkurrenten: Dem Streaming-Service Google Stadia.


    Microsoft & Sony wollen gemeinsam Cloud- & Streaming-Technik verbessern


    Gelungene Überraschung: Viele Fans und Kritiker sehen Sony und Microsoft seit der Ur-Xbox als Konkurrenten. Dass die beiden Technik-Riesen jetzt gemeinsame Sache

  • gaming_allgemein_neu.png







    Alle Jahre wieder: Möglicherweise wurde im Voraus verraten, dass das neue Call of Duty Modern Warfare 4 heißt. Damit wäre die Katze dann endlich aus dem Sack, nach unzähligen Leaks, Fakes, Gerüchten und mehr.






    Call of Duty erscheint jedes Jahr aufs Neue. Mit derselben Regelmäßigkeit machen auch Gerüchte, vermeintliche Leaks und schließlich Ankündigungen die Runde.

    Aktuell scheint es ganz danach auszusehen, dass der Call of Duty-Teil des Jahres 2019 Modern Warfare 4 heißt. Einige professionelle Football-Spieler durften den neuen Ableger der Reihe schon spielen und haben dabei möglicherweise auch gleich verraten, dass es Modern Warfare 4 ist, wenn auch nicht mit Absicht.


    Anspiel-Event könnte die Call of Duty-Katze aus dem Sack gelassen haben


    Mehrere College Football-Spieler und Call of Duty-Partner wurden eingeladen, den neuen Teil des Franchises zu spielen. Sie haben dafür fleißig auf ihren Social Media-Kanälen Werbung gemacht und betont, nichts zu verraten. In einem